Migration

Anlaufstelle

Migrationsberatung

Unser multikulturelles Team steht Ihnen und Ihrer Familie mit Fachwissen und Erfahrung zur Seite, zum Beispiel bei:

  • WHP_3822

    Migrationserstberatung,
  • Aufenthaltsstatus,
  • schulischer und beruflicher Integration,
  • Sprachkursen,
  • Sprachproblemen,
  • Fragen zum Zuwanderungsgesetz und Bleiberecht,
  • Behördenangelegenheiten,
  • Armut oder Verschuldung,
  • Suchtkrankheiten,
  • allen Problemen im Alltag.
     

Integration beginnt im Kopf

 

WHP_2302

Wir setzen uns aktiv für die Akzeptanz von Menschen aus unterschiedlichen Kulturen in der Gesellschaft ein und fördern das Miteinander der Menschen, die hier leben. Wir arbeiten mit Migranten und ihren Familien, mit der einheimischen Bevölkerung, mit öffentlichen und freien Trägern, Ehrenamtlichen, Pfarrgemeinden und kirchlichen Einrichtungen. Für Behörden sind wir Ansprechpartner in migrationsspezifischen Angelegenheiten.

 

WHP_2212

 

Wir unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht, das heißt, wir behandeln alle Gespräche vertraulich. Wir nehmen jeden so an, wie er ist. Wir hören aufmerksam zu. Gemeinsam suchen wir nach Lösungen. Unsere Hilfe ist kostenfrei. Sie steht allen offen, unabhängig von Nationalität, Konfession oder Herkunft.

Audio

Migrationsberatung - Interview mit dem ehemaligen Geschäftsführer

Sprechstunden & Gruppenangebote

Sprechstunde in Kamp-Lintfort

Wo:          Caritas-Beratungsbüro, Markgrafenstraße 6, 47475 Kamp-Lintfort
Termine:  Montag 10:00 - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

 

Wo:          cari-treff, Kamperdickstraße 15, 47475 Kamp-Lintfort
Wann:      Mittwoch 10:00 - 12:00 Uhr

Sprechstunde in Moers

Wo:          Caritas-Beratungsstelle, Augustastraße 7-9, 47441 Moers
Wann:      Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr,
                Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr
Termine:  nach Vereinbarung

Sprechstunden in Xanten

Wo:          Caritas-Beratungsbüro, Klever Straße 35, 46509 Xanten
Wann:      Mittwoch 15:00 - 17:00 Uhr  

                 Freitag 10:00 -12:00 Uhr                                                                                               

                 Termine nach Vereinbarung         

Kreativ-Kulturen - Gruppenangebote

Die verschiedenen Gruppen treffen sich gemeinsam mit Mitarbeitern des Fachdienstes für Integration und Migration in regelmäßigen Abständen und bearbeiten Themen, die für die Gruppenteilnehmer von Interesse sind. Den Mitarbeitern des Fachdienstes ist es wichtig, dass alle Menschen, unabhängig von ihrer Herkunft, Sprachkenntnissen und Religionen gemeinsam von- und miteinander lernen und zusammen Spaß haben. Die Gruppen sind kostenlos und können jederzeit besucht werden.

Frauengruppe in Kamp-Lintfort

Jeden ersten und dritten Montag im Monat von 14 - 16 Uhr im Cari-Treff, am Rathausplatz in Kamp-Lintfort. Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Anke Kretz.

Sprechstunden in Rheinberg

Wo:          Caritas-Beratungszentrum, Goldstraße 17/19, 47495 Rheinberg

Wann:      Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr
                 Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

Salute - Was die Seele stark macht

Der Caritasverband Moers-Xanten e.V. lädt aus den vielfältigen Bereichen des ehrenamtlichen Engagements und Engagierte in der Flüchtlingshilfe zur Entdeckung der eigenen Widerstandskräfte ein.
Die seelische Widerstandsfähigkeit eines Menschen, von Experten auch "Resilienz" genannt, erleichtert den Umgang mit Belastungen. Wer resilient ist, weiß das eigene Wohlbefinden trotz Krisen und Belastungen zu schützen.
Wie widerstandsfähig ein Mensch ist, ist nur zum Teil in die Wiege gelegt, Widerstandskräfte aufzubauen, kann man lernen.
Der Caritasverband Moers-Xanten e .V. bietet hierzu ein kostenloses Seminar mit vier aufeinander aufbauenden Modulen an. Gegenstand des Seminars sind Themen wie Selbstfürsorge und Wohlbefinden im Alltag, Soziales Netzwerk und soziale Unterstützung sowie Selbstwirksamkeit und Sinnorientierung.

Der Kurs findet 6x ab dem 24.01. bis zum 21.02.2018  von 17:00 -18:30 Uhr im Josef-Jeurgens-Haus in Kamp-Lintfort, Königsstr. 1, statt. Unter der Anleitung von Frau Dörte Dreher-Peiß, Seminarleiterin für psychosoziale Gesundheit, wird ein alltagsrelevanter und praxisorientierter Zugang eröffnet.
Die Anmeldung erfolgt telefonisch über 0176 154 301 83 oder per Mail an Doerte.Dreher-Peiss@caritas-moers-xanten.de.
Wir heißen Sie herzlich Willkommen!

Integration

Interkulturelles Theaterprojekt

Dirk Ulrich, Fachdienstleitung Integration und Migration vom Caritasverband berichtet, dass aus Projektmitteln an unterschiedlichen Orten im Verbandsgebiet des Caritasverbandes Moers-Xanten e.V. Ankommens-Treffpunkte für Geflüchtete und ehrenamtlich Engagierte ausgestattet werden konnten. In Xanten wurde mit dieser Unterstützung ein interkulturelles Theaterprojekt realisiert. Alle Akteure waren so begeistert, dass nun darüber nachgedacht wird, Theaterspiele auch an anderen Standorten zu realisieren.

Theaterstück des interkulturellen Theaterprojekts in Xanten

Theaterstück des interkulturellen Theaterprojekts in Xanten

Theaterstück des interkulturellen Theaterprojekts in Xanten