Aufsuchende Sozialpsychiatrische Hilfen

Durch Hausbesuche, Begleitungen und individuelle Unterstützungsmöglichkeiten soll ein möglichst hohes Maß an Stabilität und Selbstständigkeit erzielt werden. Die Zusammenarbeit erfolgt mit kontinuierlichen Bezugsbetreuern und richtet sich nach dem persönlichen Hilfebedarf. Zu den aufsuchenden sozialpsychiatrischen Hilfen zählen

Ambulant Betreutes Wohnen,
Integrierte Versorgung
,
Ambulant Psychiatrische Pflege
Hilfen zur Betreuung und Entlastung.

Die Angebote unterscheiden sich sowohl inhaltlich als auch in Art, Umfang und Zugangsvoraussetzungen. Der individuelle Hilfebedarf ist ausschlaggebend für die Wahl der Maßnahme, bei entsprechendem Unterstützungsbedarf können die Maßnahmen auch gleichzeitig oder nacheinander in Anspruch genommen werden.