St. Paulus

Tagsüber gut versorgt

Tagespflege St. Paulus

Tagespflege - 006 - TAGESPFLEGE_KAMP_LINTF_2015_013

Jeder Gast wird individuell gefördert, um so selbstständig wie möglich am Alltag teilzunehmen. Unter Umständen kann ein Umzug ins Seniorenheim durch die Tagespflege vermieden oder hinausgezögert werden.

Es ist uns sehr wichtig, einen guten und regelmäßigen Kontakt zu Ihren Angehörigen zu pflegen, damit wir

Sie gemeinsam in Ihrem Alltag begleiten können. Wir beraten auch gerne Ihre Angehörigen in pflegerischen Fragen und sind jederzeit offen für Gespräche bei eventuellen Problemen.

Unsere Tagespflege ist auch auf die Betreuung dementiell erkrankter Menschen ausgerichtet. Sie werden behutsam gefördert, ihre Orientierung zu trainieren und alltägliche Aufgaben selbst auszuführen.

St. Paulus

Angebot

Tagespflege St. Paulus

 

  • In unserem Verpflegungsangebot sind Frühstück, Mittagessen und Nachmittagskaffee enthalten (bei ärztlicher Verordnung selbstverständlich auch Diät).    

    Tagespflege - 003 - TAGESPFLEGE_KAMP_LINTF_2015_189

  • Sie werden von unseren professionellen und kompetenten Mitarbeiter/innen betreut. Dies beinhaltet u. a. Unterstützung bei der Körperpflege und beim Einnehmen der Mahlzeiten, sowie Seniorengymnastik, Training von alltagspraktischen Fähigkeiten und bei Bedarf Training bei Inkontinenz und Gedächtnistraining.
  • Es gibt eine Reihe von Beschäftigungsmöglichkeiten, die von Kochen und Backen über Singen bis zu Gartenarbeit im Einklang mit den Jahreszeiten reichen.    
  • Es ist uns wichtig, dass Sie sich bei uns integriert und wertgeschätzt fühlen. Daher bemühen wir uns immer eine warme und vertraute Atmosphäre zu schaffen, in der Sie sich wohl fühlen können.
  • Darüber hinaus ist die medizinische Versorgung der Tagesgäste durch die Vermittlung von Haus- und Fachärzten, sowie Therapeuten jederzeit gesichert. Es besteht immer die Möglichkeit, einen Arzt während der Tagespflege zu besuchen.
  • Wenn Sie es wünschen, holen wir Sie morgens von zu Hause ab und fahren Sie nachmittags wieder zurück.

Tagespflege - 004 - TAGESPFLEGE_KAMP_LINTF_2015_194

Sind Sie oder Ihre Angehörigen an unserer Tagespflege interessiert, vereinbaren Sie doch einfach einen Probetag bei uns!

Wir freuen uns auf Sie!

 

St. Paulus

Kosten & Finanzierung

Kosten & Finanzierung St. Paulus

 
 Pflegestufe Sachleistungen Pflegegeld
 1  450 €  235 €
 2  1.100 €  440 €
 3  1.510 €  700 €

 

Die Kosten für Pflegeleistungen und Fahrtkosten werden von der Pflegekasse bis zur Höhe der entsprechenden Sachleistungen übernommen. Die darüber hinaus entstehenden Kosten trägt der Gast selbst.

Es können bis zu 150 % der Sach- und Geldleistungen mit der Pflegekasse abgerechnet werden, wenn Tagespflege mit ambulanter Pflege oder Pflegegeld kombiniert werden.

Beispiel 1:     Pflegestufe 1
Kombination Tagespflege und ambulanter Pflegedienst.
100 % Tagespflege = 450 € Sachleistung zzgl. 50 % ambulante Pflege = 225 €
Gesamtleistung der Pflegekasse = 675 €

Beispiel 2:     Pflegestufe 1
Kombination von Tagespflege und Pflegegeld.
100 % Tagespflege = 450 € zzgl. 50 % Pflegegeld = 117,50 €
Gesamtleistung der Pflegekasse = 567,50 €

Die Leistungen der Pflegekasse die Personen mit einer eingeschränkten Alltagskompetenz erhalten, in der Regel dementiell erkrankte Menschen, können diese auch für Leistungen der Tagespflege einsetzen.

Das entspricht:
100 €/Monat für Personen mit geringem Betreuungsaufwand und 200 €/Monat für Personen mit erhöhtem Betreuungsaufwand.

Der Betreuungsbedarf muss bei der Pflegekasse beantragt werden. Durch eine Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) wird die Höhe des Betreuungsbetrages festgestellt.

 

Fahrtkosten

 

   Hin- und Rückfahrt
 Kamp-Lintfort (Stadtgebiet)  10 €
 Zone 1 (außerhalb Stadt bis 10 km)  20 €
 Zone 2 (außerhalb der Stadt, 10 km bis 20 km)  40 €

 

Der Transport von Gästen mit Rollstuhl wird mit 2,50 €/km berechnet.